anmelden
Paarkurse

Die Paarkurse sind inhaltlich ähnlich wie die Frauenkurse ausgerichtet, jedoch wird der werdende Vater stärker mit einbezogen und erhält Anleitung zur aktiven Mithilfe bei der Geburt.

Wir sorgen für das notwendige theoretische Wissen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen und Säuglingspflege; erlernen Atem- und Entspannungsmethoden; üben Tricks zum Lockerlassen des Beckenbodens bei der Geburt sowie wohltuende Rückenmassagetechniken; erproben alle Gebärpositionen; verbessern Ihr Körpergefühl und geben Informationen und Entscheidungshilfen zu allen Fragen rund um die Geburt. Eine Besichtigung des Kreißsaals und der Mutter-Kind-Stationen runden das Programm ab. Reichlich Einkaufslisten und Spickzettel zu allen Themengebieten erleichtern das Nachlesen zu Hause.

Unser Crashkurs - Ziel : zuversichtich, informiert und vor allem motiviert gebären. 


Es sollte sichergestellt sein, dass der Partner oder ein anderer Geburtsbegleiter teilnehmen kann.

Die Kursgebühr für den Partner beträgt  100,-€. Sie erhalten eine Quittung nach Barzahlung im Kurs

Für die Anmeldung bitten wir Sie um die folgenden Angaben: 

  • Voraussichtlicher Entbindungstermin   
  • Handynummer 

Sie erhalten bei der Anmeldung ein Formular, welches Sie bitte ausgefüllt der jeweiligen Hebamme per email zusenden.

Ihre Buchung ist auch ohne dieses gemailte Formular  verbindlich.

Vielen Dank!  Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Anfangszeiten!                                                          

Wochenend - Paarkurs  am Klinikum                    

23./24. November 2019       11:00 - 18:00 Uhr, 2x 7 Std., Marlen  von Schwartzenberg  ausgebucht (Warteliste)

14./15. Dezember 2019       10:00 - 17:00 Uhr, 2 x 7 Std., Ute Hansen

2020

04./05. Januar 2020      10:00 – 17:00 Uhr , 2 x 7 Std., Rieke Dommershausen

25./26. Januar 2020      10:00 – 17:00 Uhr, 2 x 7 Std., Ute Hansen

08./09. Februar 2020     10:00 – 17:00 Uhr , 2 x 7 Std., Rieke Dommershausen

29./01.März 2020           11:00 – 18:00 Uhr, 2 x 7 Std., Marlen von Schwartzenberg

21./22.März 2020           10:00 – 17:00 Uhr, 2 x 7 Std., Ute Hansen

04./05. April 2020           10:00 – 17:00 Uhr, 2 x 7 Std., Ute Hansen

25./26. April 2020           11:00 – 18:00 Uhr, 2 x 7 Std., Marlen von Schwartzenberg

09./10. Mai 2020             10:00 – 17:00 Uhr , 2 x 7 Std., Rieke Dommershausen

30./31.Mai 2020              10:00 – 17:00 Uhr, 2 x 7 Std., Ute Hansen

27./28. Juni 2020 11:00 – 18:00 Uhr, 2 x 7 Std., Marlen von Schwartzenberg


Mitzubringen sind Versichertenkarte, Mutterpaß, großes Badetuch und ein Handtuch, bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, Verpflegung für die Pause, Tasche für die Pröbchen, Hefter für die Handouts und die Partnergebühr in bar.

Ergänzend empfiehlt sich unser offener Yogakurs für Schwangere, um dem Körper mehr Zeit  zum Üben zu geben.

Im Lauf der Woche vor dem Kurs wird sich die Hebamme mit allen Details noch einmal bei Ihnen melden. 

Inhaltliche Rückfragen zum Kurs gern jederzeit an jeweilige Kursleitung:

Hebamme Marlen von Schwartzenberg  nur per SMS an  0171 2087860

Hebamme Rieke Dommershausen      06028 9421380

Hebamme Ute Hansen  0152 28597497

Eine Anmeldung über unser KONTAKTFORMULAR  gilt als verbindlich.

 

Mittwoch:  Hebamme Barbara Bartel  siehe unter Frauen Kurs

Hierbei handelt sich um einen Mix-Kurs: 4 Abende für die Frau, drei Abende mit dem Partner

ab  04.12.19 18:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

Die Kursgebühren bitte immer am ersten Kurstag bei der Kursleitung bezahlen.   

Anmeldebedingungen: 

Jede von uns per Email bestätigte Kursbuchung gilt als verbindlich. 

Kontaktieren Sie uns rechtzeitig ist evtl. noch ein Kurswechsel im Rahmen unserer freien Plätze möglich. 

Die Kursgebühren werden bei gesetzlich versicherten Frauen von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Privatpatienten  erhalten Ihre Rechnung per Post und werden mit dem Faktor 1,8 veranschlagt.  Die Partnergebühr sowie die Anmeldegebühr bei Geburtsvorbereitung für Frauen und Rückbildungsgymnastik bleibt eine private Sonderleistung, die in der ersten Stunde in bar zu entrichten ist.

Leider können versäumte Stunden bei der gesetzlichen Kasse nicht eingereicht  und müssen von Ihnen selbst nach aktueller HebGV übernommen werden.

Dabei ist es leider für uns vollkommen unerheblich, aus welchem Grund die Teilnahme nicht erfolgen konnte.

Ggf. bietet die Kursleitung in Absprache Nachholstunden auf Kulanz je nach Raumkapazität an.

Nett wäre eine kurze telefonische Absage im Krankheitsfall direkt an die Kursleitung. 

Grundsätzlich stehen jeder Schwangeren nur ein Kurs a 14 Zeitstunden zur Geburtsvorbereitung und ein Kurs zur Rückbildungsgymnastik a 10 Stunden laut Hebammengebührenverordnung zu. Sie können Doppelbuchungen gern auf eigene Rechnung vornehmen. 

Weiteres siehe Beiblatt : „Allgemeine Vertragsbedingungen und Datenschutzerklärung“, welches Sie in der ersten Kursstunde erhalten. 

 


Direkt zur Anmeldung...

 


Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung